7 days 7 facts

Nummer 4

Heute: Ein als Fakt getarnter Sonntagsschnipsel. Hehehee :-)

Jedes meiner Bücher hat eine Message, das ist mir wichtig. Bei »War of Wolves – Lichttochter« lautet diese: Lass dir niemals vorschreiben, wer du zu sein hast.
Hauptfigur Kira sträubt sich davor, die Rolle anzunehmen, die ihr von Geburt an zugedacht wurde; sie will lieber ihrem Herzen folgen.

»Ich habe dich enttäuscht und das tut mir leid.« Ich wundere mich selbst über meine feste Stimme. »Du hast gehofft, ich würde einen anderen Weg gehen und ich konnte dir nicht begreiflich machen, dass dies nicht der richtige Weg für mich ist. Ich habe nie an Schicksal geglaubt und war sicher den Göttern völlig gleichgültig zu sein, doch seit einer Weile schon spüre ich, dass mich etwas antreibt, das tief in mir sitzt.« Ich sinke neben ihm in die Hocke und lege eine Hand an meine Brust. »Nenne es Schicksal oder Bestimmung, nenne es von mir aus eine Macht, die zu groß ist, um sie zu begreifen. Ihr Name spielt keine Rolle - doch ich weiß, dass sie da ist und mich lenkt. Ich weiß einfach, dass ich das hier tun muss, Vater.«

Auf Facebook kommentieren