FAQ

*Wie viel Zeit am Tag verbringst du mit dem Schreiben?*

Da ich das Glück habe, Berufsautorin sein zu dürfen, verbringe ich die meiste Zeit des Tages mit dem Schreiben oder den Aufgaben, die eben dazu gehören.

Wie zu meinen Zeiten als Angestellte stehe ich morgens um Sieben auf. Dann setze ich mich als erstes an die wichtigste Aufgabe: das aktuelle Schreibprojekt. Damit bin ich den gesamten Vormittag beschäftigt, oft auch länger – bis die kreative Kraft allmählich nachlässt. Danach geht es an Recherchearbeiten, Kurse und Übungen, Social Media, Marketing, Bürokram, etc. Was Freiberufler eben so alles »nebenher« machen müssen.

Für gewöhnlich arbeite ich von Montag bis Samstag und gönne mir am Sonntag eine Auszeit. Das geht nicht immer, vor allem wenn Lektorate oder eine Veröffentlichung anstehen, aber ich versuche, mir wenigstens diesen einen Tag vollständig für meinen Mann freizuhalten. Unter der Woche sehen wir zwei Arbeitstiere uns nämlich recht selten.

*Du hast konkret eine Frage über das Schreiben, meine Romane oder mich, die du an dieser Stelle beantwortet haben möchtest? Dann schreib mich gerne an!*

#sandrabinder #autorenleben #fragenandieautorin #faq #writer #Autorin #Autorenwahnsinn #autorenaufinstagram

Auf Facebook kommentieren