Sonntagsschnipsel

Kennt ihr schon meinen heiteren Liebesroman „Mein (nicht ganz) perfektes Leben“? Darin treffen sich Lila und Fred, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten und scheinbar nur eines gemeinsam haben: Die Liebe gleicht bei ihnen immer einem Desaster - Grund genug, sie hartnäckig zu umgehen ;-)
Aber glaubt ihr, die Liebe spielt da mit?

Ich liebe meine zwei “komischen Vögel” einfach, ebenso wie die Botschaft der Geschichte. Im Grunde geht es darum, hinter Fassaden zu blicken und andere nicht vorschnell zu verurteilen. Ein Thema, das mir sehr wichtig ist, denn unsere Welt scheint zunehmend oberflächlicher zu werden. Wie seht ihr das?

»Dabei war sie bis jetzt glimpflich davongekommen, dem Drama quasi entwischt, aber wer garantierte ihr, dass die Liebe sie nicht doch noch irgendwann hinterrücks anfiel? Wenn sie es am wenigsten erwartete? Love happens, hieß es. Das durfte aber keinesfalls geschehen!«

Ich wünsche euch einen kuscheligen Sonntag. Lasst es euch gut gehen!

Auf Facebook kommentieren